Mitgliederversammlung

Auch in 2020 erfolgte eine gut besuchte und spannende Mitgliederversammlung

 

Protokoll der Jahreshauptversammlung des TSC atlantis e.V. am 21.02.2020

Beginn: 18:45 Uhr – Anwesende siehe Anwesenheitsliste

TOP 1 Begrüßung der Anwesenden durch den 1. Vorsitzenden

Der erste Vorsitzende eröffnet die Jahreshauptversammlung und begrüßt die Anwesenden.

Er stellt fest, dass die Einladung am 06.01.2020 fristgemäß versandt wurde und die Einladung damit ordnungsgemäß erfolgt ist.

Er spricht zunächst seinen Dank an Michael Kempf für die wiederholte Bereitstellung des Raumes im Theaterclub Elmar aus.


Top 2 Feststellung der Stimmberechtigungen

Es sind ab 19:00 Uhr 18 stimmberechtigte Mitglieder anwesend. Ein weiteres Mitglied ist per Vollmacht vertreten.

Top 3 Wahl des Protokollführers

Andreas Müßig wird gewählt.

 

TOP 4 Berichte des Vorstands

1. Vorsitzender:

Peter berichtet über die Aktivitäten in 2019:

Peter hat den Schriftverkehr mit Behörden, HTSV, etc. geführt und auch die entsprechenden Anträge für Zuschüsse gestellt. Der TSC atlantis erhält Zuschüsse für die Jugend, Hallensportarten und die Übungsleiter.

Peter bedankt sich bei Ruth welche ihn bei seiner Tätigkeit aktiv unterstützt hatte.

Bericht 2. Vorsitzender:

Tru hilft wo er kann und leitet regelmäßig das Training.

Tru wünscht sich bei den Vereinsaktivitäten im Allgemeinen mehr Beteiligung.

Ausbildungsleiter Michael Prehl:

Dank Jan und Bugs wurde ein Silber und Gold Theoriekurs mit hoher Beteiligung abgehalten.

Michael beabsichtigt Aufbaukurse anzubieten um die Silber / Goldprüfungen abschließen zu können.

Materialwart Micha Kempf:

Alle Automaten und Jackets wurden revidiert. 3 neue Sets mit langem Schlauch wurden angeschafft.

Einige nicht revidierte Sets werden zum kostengünstigen Kauf angeboten.

Der kleine Kompressor soll abgestoßen werden.

Michael wird 10 Vereinsflaschen um den 10.03. zum TÜV bringen. Rückgabe Anfang April. Privatflaschen können hinzugefügt werden.

Der Kompressor wurde 7h 34min benutzt.

Ausleihe ist unverändert dienstags ab 20:00 Uhr möglich sowie nach Vereinbarung.

Ausleihe von Ausrüstung für Ausbildung Bronze ist kostenfrei. Ab Ausbildung Silber ist die Ausleihe kostenpflichtig.

Michael möchte den Job gerne abgeben.

Bericht Jugendwartin – Davina Franke:

Die Jugend hat sich was die Teilnehmer betrifft „verjüngt“. Einen großen Teil der Arbeit übernimmt Jacky da Davina oftmals verhindert war.

Am Jugendpreis 2018 wurde teilgenommen und der Preis für den 3. Platz im September 2019 entgegengenommen.

Davina möchte das Amt gerne abgeben. Die Jugend hat bisher noch keinen neuen Jugendwart gewählt, welcher durch die Mitgliederversammlung bestätigt werden könnte.

Fahrt Salzkammergut: der atlantis war mit einer Jugendlichen beteiligt.

Aktivitäten für 2020: Younes nimmt am Jugendgruppenhelfer teil.

Schriftführer – Jan:

Jan sieht es als seine Aufgabe Informationen im Verein zu verteilen.

Webseite – Andreas:

Der Bericht entfällt wegen Abwesenheit.

TOP 5 Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands:

Peter erläutert zunächst die Kasse und deren Einnahme- und Ausgabepositionen, die ihm von Detlef zur Verfügung gestellt worden sind. Die Kassenübersicht ist dem Protokoll als Anlage zu beigefügt.

Die Ausgaben wurden im Detail betrachtet und diskutiert.

Die Kassenprüfer Silja Prehl und Muneet Lal haben die Kasse am 04.02.2020 geprüft. Ebenso die Geräte-Barkasse von Michael Kempf. Sie bestätigten die korrekte Führung der Kassen, ein detaillierter Bericht wurde übergeben, und sie beantragen die Entlastung des Vorstands.

Die Entlastung des Vorstands erfolgt einstimmig.

Top 6 Wahl eines Wahlleiters

Jan schlägt Peter vor. Peter wird einstimmig gewählt.

Top 7 Wahl des Vorstands

Wahl des 1. Vorsitzenden:

Peter schlägt Jan vor.

Jan wird einstimmig gewählt.

Jan dankt Peter für die ehrenamtliche Tätigkeit als 1. Vorsitzender während der letzten 8 Jahre.

Jan dankt ebenfalls allen anderen ehrenamtlich tätigen für deren Engagement.

Wahl des 2. Vorsitzenden:

Peter schlägt Tru vor.

Tru wird einstimmig gewählt.

Wahl des Kassenwarts:

Peter liest einen Brief des Kassenwarts Detlef vor. Detlef stellt sich erneut zur Wahl.

Detlef wird einstimmig gewählt.

Wahl des Ausbildungsleiter:

Michael schlägt Bugs vor. Bugs hat Bedenken, die Aufgabe dieses Jahr so auszufüllen wie er das für notwendig erachtet. Er würde den Amtsträger aber unterstützen. Ruth und Michael würden den Leiter auch unterstützen.

Peter erklärt, dass der Posten eher organisatorischer Art ist. Die Ausbildung selbst muss nicht durch den Leiter durchgeführt werden.

Es wird die Doppelspitze Ruth und Muneet vorgeschlagen.

Ruth und Muneet werden mit 16 Stimmen bei 3 Enthaltungen gewählt.

Wahl des Schriftführers:

Peter schlägt Jan in Personalunion vor. Aus Wunsch von Jan bleibt der Posten vakant. Der 1. Vorsitzende übernimmt die Aufgabe kommissarisch.

Wahl des Webmasters:

Es wird niemand gewählt. Der Vorstand kann somit eine Person kommissarisch bis zur nächsten Wahl einsetzen.

Wahl des Jugendwarts:

Peter schlägt Jacky vor.

Jacky wird einstimmig gewählt.

Wahl des Gerätewarts:

Michael möchte den Posten abgeben, da er sich beruflich neu orientiert. Er ist aber bereit ein weiteres Jahr dranzuhängen. Michael wird einstimmig gewählt.

Wahl der Kassenprüfer:

Silja scheidet als Kassenprüfer aus. Muneet wird somit erster Kassenprüfer.

Als neuer zweiter Kassenprüfer wird Lahcen gewählt.

Als Vertreter wird Eneldo gewählt.

Top 8 Erörterung und Beschlussfassung über Anträge und Verschiedenes

Es lagen keine Anträge vor.

Top 9 Verschiedenes

9.1 Davina schlägt vor das Thema Kindeswohl auf der Homepage zu präsentieren. Dem wird zugestimmt.

9.2 Davina stellt die Thematik des erweiterten Führungszeugnisses für ehrenamtlich tätige vor. Ruth schlägt vor, dass der Vorstand sich informiert wie mit dem Thema umgegangen wird falls es in der Zukunft akut wird.

9.3 Bugs führt aus, dass die Webseite nicht aktuell ist. Der Vorstand bestätigt, dass das Problem bekannt ist und dass er einen Betreuer für die Homepage sucht.

9.4 TODI Belgien: Jan erklärt die Location (ca. 3 h entfernt) und Möglichkeiten. Der neue Termin ist der 17./18.10.20. Blei, Flaschen und Jackets dürfen nicht mitgenommen werden wegen der möglichen biologischen Kontamination. Die Jugend kann subventioniert werden.

9.5 Für den ursprünglichen Termin 4.4.20 schlägt er den Indoortauchpool in Siegburg vor. Ein Tauchschein ist für Jugendliche notwendig.

Termine 2019


Antauchen 16.05.20 in Schönbach (HTSV See)

Sommerfest 16.08.20

Jugendgrillen HTSV 19.09.20

Abtauchen 03.10.20

Weihnachtsfeier 04.12.2020

Jan erklärt die Veranstaltung „VDST Symposium“ am 31.10.20 in Frankfurt, in deren Rahmen diverse Kurse angeboten werden.


Der 1. Vorsitzende erklärt die Jahreshauptversammlung um 20:12 Uhr für beendet.

                                                                                            

………………………………………………                                                  …………………………………………………...

(Jan Kretzschmar, 1. Vorsitzender)                                         (Andreas Müßig Protokollführer)

 

 

Zurück nach oben